no French dk lt nl hr se pl German pt sk hu English cz Spanish Italian
Besucher-Heute: 49 Besucher-Gestern: 73 Besucher-Insgesamt: 378187
Forum » Public Boards » Technikecke » Notebook

Sortierung:     printview
Autor: Mitteilung:
~RoYaL~ Schlomo Clanmitglied
Rekrut
67 Beiträge
registriert: 30.11.2010
25.01.2014, 11:44 offline zitieren 

Juhu,
da mir auch bei meinem Rechner hier so gut geholfen wurde, start ich mal die 2te Runde crazy.

Mein Bruder will n Notebook bis ca 500-600€.
Verwendung:
"zum lernen", Office und surfen, also nix großartiges.
Allg. hat er mir sogut wie keine Angaben gemacht wie zbsp. zur Größe, Laufzeit, etc. Müsst ich dann noch mit ihm abklären wenn ich n paar Vorschläge hab.


Ob Convertible oder nicht ist ihm wurst.

Hab zwar schon n bissl geguckt, aber diese Masse überfordert mich ein wenigsmile

Thx im voraus.

LG Schlomo

Leg dich nie mit einem Deppen an, er zeht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort durch Erfahrung.
~RoYaL~ Fighter Clanmitglied
Administrator
186 Beiträge
registriert: 19.11.2010
25.01.2014, 14:55 offline zitieren 

Ich würde erstmal klären ob wirklich explizit ein Notebook gewünscht ist.

Denn ansonsten würde ich zum Microsoft Surface raten, denn damit lässt sich mittlerweile soweit auch alles abdecken was ein normales Notebook kann bzw können soll. Vor allem ist hier aber der große Vorteil das man direkt ein Tablet mit dabei hat. vor allem "zum lernen" bietet es sich an und für Office-Anwendungen klippst man einfach die Tastatur dran. Dazu kann man in sämtlichen Pdf`s dank Kommentarfunktion direkt seine Notizen(per Stifteingabe) reinschreiben und braucht diese noch nichtmal mehr ausdrucken. Die Leistung an sich reicht natürlich nicht für aktuelle Spiele aus, aber das scheint er ja nicht zu wollen. Und normale Tablet spiele oder ältere PC-Titel laufen auch Problemlos. Ein kleiner Nachteil ist noch der Speicherplatz(64GB), wobei dieser auch einfach durch eine externe Festplatte ergänzt werden kann. Die Laufzeit liegt bei ca 3,5 Std also ähnlich einem Notebook aber reicht halt nicht an normale Tablets heran.

Leider muss bzw sollte man aufjedenfall auf die Pro Edition zurückgreifen, da auf der Normalen nur Windows RT läuft welches doch erhebliche Einschränkungen mit sich bringt bzw viele Programme sich nicht installieren lassen. Somit wäre der relativ hohe Preis aktuell bei rund 700€(inkl. Tastatur) doch über seinem Limit, wobei er im Prinzip auch direkt ein Tablet dabei hat.

Ich weiß nicht was er lernen muss, aber wenn er studiert ist es wohl die beste Lösung, da man es während der Vorlesung bequem als Tablet nutzen kann und auch seine eigenen Notizen wie oben erwähnt einfach einfügen kann. Und bei Hausarbeiten die man erstellen muss, kann man bequem per Tastatur/Maus die Bedienung übernehmen und wie gewohnt in Office arbeiten.

Naja das wäre so meine erste Idee bei den Anforderungen, wobei der Preis um 100€ drüber liegt.

Gruß Fighter

http://g.bf3stats.com/pc/H4pfi0Bs/rkT-Fight3r.png
~RoYaL~ Schlomo Clanmitglied
Rekrut
67 Beiträge
registriert: 30.11.2010
26.01.2014, 12:20 offline zitieren 

Erstmal danke ;-)
Nachdem ich mit ihm heut n bissl geredet hab sind wir bisher auf folgende Geräte gekommen:


Lenovo IdeaPad Yoga 11s

Und eben des surface zu dem er anscheinend momentan tendiert. Da kommt dann halt noch die Tastatur dazu.


LG Schlomo


EDIT: ASUS TAICHI 21-CW003H ist schon rausgeflogen...
Ich pers. würde ja zu dem Lenovo tendieren, für mich ist es halt mehr Notebook als Tablet beim Surface find ich ist es andersrum.

EDIT 2: Also konkret wär es das:
http://www.amazon.de/L...&keywords=lenovo+yoga

Ich finde es liest sich ganz gut, laut versch. Tests ist es auch i.O.
Glaub ich hol mir den größeren Brudercrazy, aber für meinen Bruder müsste es dicke reichen.

Bin nur noch n bissl unsicher ob Yoga 11 oder 13, und mit welchen Spezifikationen.

Leg dich nie mit einem Deppen an, er zeht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort durch Erfahrung.

Sortierung:     printview


Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden