no French dk lt nl hr se pl German pt sk hu English cz Spanish Italian
Besucher-Heute: 12 Besucher-Gestern: 19 Besucher-Insgesamt: 376462
Forum » Public Boards » Technikecke » CPU - Preisleistungs TIP

Sortierung:     printview
Autor: Mitteilung:
~RoYaL~ Bananastrauss Clanmitglied
Administrator
390 Beiträge
registriert: 19.11.2010
21.07.2012, 15:10 offline zitieren 

Auch wenn ich mir im Moment nicht sicher bin, ob ich in nen neues Board, CPU und Ram investiere, wollte ich euch diesen Preisleistungsknüller nicht vorenthalten.

Laut PCG H und auch Tests anderer Seiten, ist die "Xeon E3-1230 v2" CPU durchaus empfehlenswert. Hierbei handelt es sich zwar eigentlich um eine "Server-CPU", jedoch zeigt ein aktueller Test in der PCG H dass die CPU überzeugende Leistungen im Spielebereich bringt. Die "Xeon E3-1230 v2" kostet ca 215 € und hält mit CPUs die um die 300 € kosten mit. Mal eben knapp 100 € gespart. Ein kleines Manko ist, dass sich die "Xeon E3-1230 v2" nur schlecht übertakten lässt. Aber wer nicht zu den Overclockern gehört, sollte sich die "Xeon E3-1230 v2" mal genauer anschauen.

zum Test: http://www.pcgameshard...1230-v2-im-Test/CPU/Test/


Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine lust mit Idioten zu diskutieren.
~RoYaL~ gas Clanmitglied
Administrator
146 Beiträge
registriert: 19.11.2010
22.07.2012, 10:07 offline zitieren 

Hey die wird auch in Workstations eingesetzt, also Einzelarbeitsplätzen. Ist also nicht so weit hergeholt den in einen Desktop PC einzusetzen.

wohoo!
http://sc2sig.com/s/eu/534949-1.png
~RoYaL~ Bananastrauss Clanmitglied
Administrator
390 Beiträge
registriert: 19.11.2010
22.07.2012, 11:37 offline zitieren 

Ja genau, wobei ja der Unterschied zwischen Workstation und Gaming-pc eigentlich kaum da ist. Workstation braucht power und zuverlässigkeit ... soll mein Gamingrechner auch haben smiling

Umso interessanter ist die CPU ja eigentlich. Normal sind ja Server/Workstation Komponenten extrem auf Zuverlässigkeit ausgelegt und ziemlich teuer. Ne Server/Workstation CPU die spieletauglich ist und dann noch günstiger, ist ansich genial.

Noch die restliche Hardware drauf angepasst .... ECC Speicher und SAS Festplatte smiling

Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine lust mit Idioten zu diskutieren.
~RoYaL~ SgtBr4In Clanmitglied
Rekrut
44 Beiträge
registriert: 23.11.2010
01.08.2012, 20:50 offline zitieren 

was habt ihr denn für billige Workstations in der Arbeit, Dennis? ;-)

~RoYaL~ gas Clanmitglied
Administrator
146 Beiträge
registriert: 19.11.2010
07.08.2012, 17:34 offline zitieren 

Diese Armut....


Prozessor Intel(R) Xeon(R) CPU W3550 @ 3.07GHz
Arbeitsspeicher
(RAM) 6,00 GB
Grafik NVIDIA Quadro 2000

wohoo!
http://sc2sig.com/s/eu/534949-1.png

Sortierung:     printview


Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden